Sanierung Brücke A96 bei Kisslegg-Dürren

Für unseren Kunden Bauunternehmung Josef Hebel haben wir über 100 cbm Luftporenbeton für die Wiederherstellung der Brückenkappen an der A96 geliefert. Dabei mussten die strengen Anforderungen an Transportbeton für öffentliche Bauwerke eingehalten werden.

Der Einbau der gesamten Menge an einem Tag mit der Betonpumpe erforderte ein gutes Logistikkonzept. Wartezeiten oder Betonierpausen dürfen bei einem solchen Bauteil nicht entstehen. Übergeben konnte dem Auftraggeber auch mit unserer Hilfe eine einwandfreie Brückenkappe mit Besenstrich.

Drucken E-Mail

Unsere aktuellen Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 07.00 - 17.00 Uhr

Samstag: nur nach Vereinbarung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.